Gästeorientierung, Knigge für Dienstleister

Mitarbeitertraining

    In der Zeit schwindender Stammgäste hat das Gewinnen neuer Gästegruppen höchste Priorität.
    Dazu muss aktive Gastlichkeit von der ersten Sekunde an durchstarten. Die dazu notwendige Verhaltensänderung der Mitarbeiter verbessert das Image des Betriebes und entlastet Führungskräfte in Gastronomie und Hotellerie

Der gastronomische Erfolg hängt von der Fähigkeit ab, ständig neue Gäste zu gewinnen. Diese Aufgabe wird da am leichtesten bewältigt, wo alle Beteiligten das gleiche Ziel haben. Doch wie werden Ziele formuliert? Und wie wird darüber gesprochen?

"Die Mitarbeiter wollen doch gar nicht" heisst es immer wieder. "Man kann noch so gute Ideen haben, der Chef akzeptiert das nie", sagen die Mitarbeiter. Diese tägliche "Sprachlosigkeit" hemmt Teamarbeit und Service in existenzbedrohender Weise.

Solche verfahrenen Situationen können schnell und effektiv nur durch Einbeziehung eines externen Trainers aufgelöst werden. Dieser löst Blockaden auf und bringt die Bedürfnisse der Mitarbeiter mit den Zielen des Unternehmers in optimalen Einklang. Unter solchen Vorzeichen entwickeln Power-Teams die begehrte Team-Power.


Ziel Erfolgreiche Neugastgewinnung. Von passiver Routine zu aktiver Gastlichkeit.
Besser verkaufen. Zufriedene Mitarbeiter durch Identifikation mit dem Betrieb.
Inhalt MOTIVATION
Was motiviert uns? Welche Ziele haben wir, und wie erreichen wir sie?
Was heißt überhaupt "Dienstleistung" oder "gastorientiert".
Das "kleine bisschen mehr und das ein bisschen anders" an Gastlichkeit
KOMMUNIKATION
Kommunikation mit dem Gast und im Betrieb
Agieren statt reagieren. Servicebesprechungen, warum?
ERFOLGSMETHODEN
Methoden zum Erarbeiten von Produktkenntnissen
Verkaufsziele und -training / 5 Baustein-Methode
Selbständiges Erarbeiten von Arbeitshilfen
Bei Bedarf auch manuelle Techniken, wie Tragetechnik, rationelles Arbeiten usw.
KONFLIKT
Reklamationsverhalten
Neue Mitarbeiter im alten Team: Herzlich willkommen - oder? Was tun bei Mobbing
Methode Referat
Kreativtechniken und Gruppenarbeit
Moderation
Planspiel
Der Workshop wird mit moderner Computerpräsentation unterstützt
Dauer 1 Tag als offenes Seminar. Internes Training nach Vereinbarung
Zielgruppe Mitarbeiter der Hotellerie, Gastronomie und Tourismus allgemein
Anmeldung Telefon 09274/947820 oder per Fax mit unserem Kontaktformular

Buchempfehlungen Kontakt Links Impressum Datenschutz